Mehr Agilität bei der Post- und Paketzustellung

Schnelligkeit und Komfort beim Online-Shopping lassen Kundenerwartungen zunehmend steigen. Gleiches gilt für Post- und Expressdienstleistungen. Heutezutage ist es üblich, dass Verbraucher ihre Besorgungen im Internet erledigen und sich ihre Bestellungen nach Hause oder ins Büro liefern lassen. Hierbei reicht die herkömmliche Standardzustellung jedoch nicht mehr aus. Kunden möchten flexibel handeln und damit den Zeitpunkt der Zustellung bzw. den Abholort sowie benutzerdefinierte Optionen frei wählen können. Dies stellt die agile Supply-Chain von Post- und Expressdienstleistern auf eine ernste Probe.

Darüber hinaus treten immer mehr kleine und innovative Dienstleister auf den Markt, um den gestiegenen Kundenansprüchen gerecht zu werden. Sie bieten innovativere Versandoptionen als die großen Versandunternehmen im Markt an, z. B. die Zustellung noch am gleichen Tag der Bestellung. Auch wenn für diesen Service ein Aufpreis verlangt wird, sind die Kunden bereit, diesen zu bezahlen, da ihnen die Preise angemessen erscheinen. Einige Kunden werden sich fragen, wie kleinere Unternehmen mit weniger Ressourcen und Infrastruktur die Komplexität bewältigen können, die neue, innovative Dienstleistungen mit sich bringen. Natürlich fällt die Supply-Chain großer Versanddienstleister umfassender aus. Doch ist es mit einem breiter aufgestellten Dienstleistungsportfolio und einem robusteren Netzwerk für ein großes Versandunternehmen immer noch so schwer, der steigenden Nachfrage gerecht zu werden?

Tatsache ist, dass angesichts der neuen Marktanforderungen alle Post- und Expressdienstleister (re-) agieren müssen. Wie aber kann ein Dienstleister den Erwartungen seiner Kunden entsprechen? Eine Möglichkeit zur effizienten Bereitstellung neuer Dienstleistungen und effektiven Befriedigung steigender Kundenansprüche ist die Optimierung der Supply-Chain. IT-Lösungen, die speziell auf die Anforderungen der Dienstleister zugeschnitten sind, können dabei helfen, aus der Not eine Tugend zu machen. Mit derartigen Lösungen lassen sich operative Prozesse effizienter gestalten und Wettbewerbsvorteile maximieren. Wie? Ganz einfach: indem sie Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung erkennen und operative Prozesse und Netzwerke von der Paketabholung bis zur Zustellung beim Endkunden veranschaulichen.

Genau das bietet Quintiq. Quintiqs Lösung für die Post- und Expressindustrie umfasst unabhängig vom Zeithorizont Funktionen für die End-to-End-Planung und Optimierung der Supply-Chain von Post- und Expressdienstleistern – vom strategischen Management bis hin zum Tagesgeschäft.

Eine agile Zustellung – durch die Technologie für Supply-Chain-Optimierung von Quintiq

Die Branche der Post- und Expressdienstleister ist von Dynamik geprägt – Kostenkontrolle, Ressourcenoptimierung, außergewöhnliche Zustellungsoptionen und die Fähigkeit, sich schnell an neue Marktsituationen anzupassen, sind essenziell, um in diesem Bereich Erfolg zu haben. Sehen Sie sich unser Webinar an oder laden Sie unseren Leitfaden herunter, um nützliche Informationen von dem Quintiq Experten für die Post- und Expressdindustrie, Francois Eijgelshoven, und branchenführenden Fachleuten zu erhalten. Überzeugen Sie sich selbst davon, welche Rolle Technologie spielt, wenn es darum geht, neue Chancen zu nutzen und innovative Dienstleistungen anzubieten.

Wenn Sie wissen möchten, warum sich viele Marktführer im Bereich Post- und Expressdienstleistungen für Quintiq entschieden haben, dann schauen Sie sich an, was die Tschechische Post, DHL Express und TNT Express dazu bewegt hat, Quintiq zu wählen.

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *