Intelligente Planung für bessere Gewinnmargen

In einer Branche, die mit hohen Kraftstoffkosten und schwankender Nachfrage zu kämpfen hat, ist es besonders wichtig, dass Frachten zu möglichst geringen Kosten geliefert und Servicelevels davon nicht negativ beeinträchtigt werden. Denn nur so können langfristige Kundenbeziehungen aufrechterhalten werden. Die Erstellung optimaler Lieferpläne erfordert eine komplexe Vorbereitung - und diese Pläne können auch schnell wieder überholt sein. Verfügt Ihre Planungsabteilung über die nötige Unterstützung und die erforderliche Kontrolle, um optimale Pläne erstellen zu können, und das auch angesichts unvermeidlicher Änderungen in letzter Sekunde?

Die optimale Nutzung wertvoller Ressourcen kann darüber entscheiden, ob ein Transportauftrag wirklich rentabel oder nur eine kostspielige Fehlentscheidung ist. Da der Fahrermangel bei Langstreckentransporten eine häufige Einschränkung darstellt, ist es wichtig, dass Ladungsträger richtig zugewiesen werden, damit Lieferfristen eingehalten werden können. Ihre Betriebsabläufe müssen flexibel sein, damit Engpässe und Einschränkungen in der Kapazität überwunden werden können, während gleichzeitig alle Service Level Agreements eingehalten werden.
  • Ressourcenoptimierung
    Optimieren Sie die Kapazitätenzuteilung auf Grundlage von Versandaufträgen, verfügbaren Ressourcen, Gewichtsbeschränkungen, Arbeitszeitvorschriften und Transportkosten.
  • Ganzheitliche Planung
    Berücksichtigung aller individuellen Regeln und Einschränkungen Ihres Unternehmens.
  • Flexibilität
    Unterstützung wichtiger Funktionen, wie z. B. Cross-Docking, Logistik für mehrere Etappen und Ladungsträgerwechsel.
  • Transparenz
    Nutzen Sie die umfassende Transparenz in Betriebsabläufen für eine bessere Prozessintegration.
  • Reaktionsschnelligkeit
    Reagieren Sie mit Störungsmanagement in Echtzeit effektiv noch am Tag der Ausführung auf Störungen, wie z. B. Fahrzeugausfälle, Verkehrsstörungen und Krankheit von Mitarbeitern.
  • Szenarienplanung
    Simulieren Sie What-if-Szenarien und beurteilen Sie alternative Szenarien, wie z. B. die Verlagerung von Transporten auf andere Strecken, Ladungsträger oder Anhänger.
  • Fahrtenoptimierung
    Minimieren Sie Leerfahrten und konsolidieren Sie Versandaufträge für eine bessere Ressourcenauslastung und weniger CO2-Ausstoß.

  • Einer der Gründe, warum wir uns für Quintiq entschieden haben, war die Tatsache, dass die Lösung von Quintiq auch unsere komplexe Unternehmensstruktur mit mehreren Lagerstandorten unterstützt. Außerdem können wir aufgrund der hohen Flexibilität der Software eine Lösung entwickeln, die unseren ganz individuellen Anforderungen entspricht.
    Berno Bossenbroek, Geschäftsführer, Van Uden Logistics.
    Erfahren Sie mehr in der Fallstudie zu Van Uden Logistics.

Mehr Transparenz und Kontrolle durch Optimierung unter Berücksichtigung aller Einschränkungen

Wie gehen Spediteure mit steigenden Löhnen, Arbeitszeitbeschränkungen, Streckenbeschränkungen und strengen Emissionsstandards um? Intelligente Logistikplanung ist hier der Schlüssel zum Erfolg. Mit unserem System haben Sie die Möglichkeit, optimale Pläne zu erstellen und dabei zahlreiche individuelle Einschränkungen und komplexe Gegebenheiten Ihrer Straßentransportlogistik zu berücksichtigen. Mit den aufschlussreichen Einblicken, die unsere Systeme liefern, können Sie die Effizienz steigern und deutliche Kosteneinsparungen erzielen. Seien Sie der Konkurrenz immer eine Nasenlänge voraus und entscheiden Sie sich für eine Plattform, die nicht nur kostengünstig und reaktionsschnell ist, sondern auch Transparenz in allen Betriebsabläufe garantiert.
Erfahren Sie, warum die besten Logistikdienstleister der Welt sich für die Lösungen von Quintiq entscheiden und wie sie ihre Gewinne dauerhaft optimieren.