• AkzoNobel

AkzoNobel ist die größte, weltweit operierende Firma für Farben und Lacke und einer der führenden Hersteller von Spezialchemikalien. Quintiq wurde ausgewählt, um eine Software für die Supply-Chain-Planung und -Optimierung für zwei Abteilungen des Unternehmens zu entwickeln und zu implementieren: AkzoNobel Powder Coatings Ltd, den weltweit führenden Hersteller von Pulverlack und Pulverlackierungstechnologie, und AkzoNobel Decorative Paints, das weltweit führende Unternehmen für Dekorfarbe. 

Quintiq-Software wird für die Planung und Optimierung an 7 Pulverlack- und 3 Dekorfarben-Standorten genutzt. Die Software ermöglicht den Planern einen umfassenden Echtzeit-Überblick über Entwicklungen bei der Produktion und bietet Entscheidungsunterstützung sowie Möglichkeiten für Optimierung und Automatisierung. AkzoNobel konnte mit Quintiq Verbesserungen der Zuverlässigkeit von Lieferungen, Beständen und Produktivität verzeichnen.
Die frei konfigurierbaren Komponenten der Quintiq-Software ermöglichen eine gewisse individuelle Anpassung und zugleich den Einsatz einer einheitlichen Softwarearchitektur an allen Standorten. Dieser Faktor war äußerst wichtig, weil er den schnelleren Rollout der Quintiq-Plattform auf alle sieben Standorte erleichterte. Neben der Flexibilität der Software ist zu erwähnen, dass die Business Consultants von Quintiq realistische Ratschläge gaben, mathematische Lösungen entwickelten und uns die ganze Zeit forderten. Darin lag der Schlüssel zu einer erfolgreichen Implementierung des Quintiq-Systems
Pierre Versailles,
Operations Excellence Manager,
AkzoNobel Powder Coatings