• Alunorf

Alunorf ist das weltweit größte Werk für das Walzen und die Umschmelzung von Aluminium und produziert über 1,5 Millionen Tonnen Aluminium pro Jahr. Das Werk ist in der Branche führend, wenn es darum geht, neue Maßstäbe für die Verarbeitung von Aluminium zu setzen. Alunorf wurde im April 1965 als Joint Venture von Novelis und Hydro gegründet.

Alunorf arbeitet inzwischen seit über zwölf Jahren mit Quintiq zusammen, um Planungen und Prozesse im gesamten Betrieb zu entwickeln und zu optimieren. Alunorf erzielt bemerkenswerte Ergebnisse bei Effizienz und Produktivität mit Quintiqs Plattform für Supply-Chain-Planung und -Optimierung, darunter:

  • Senkung der Bestände um 33%
  • Steigerung der Produktion um 44%
  • Rechtzeitige Lieferleistung in 90% der Falle - im Vergleich zu 40% vor Quintiq.

Alunorf hat kürzlich eine Vereinbarung unterzeichnet, laut der alle Werke und Prozesse entlang seiner Supply-Chain integriert werden sollen, um eine gemeinsame Ablaufplanung mit Zulieferern und Partnern von Alunorf zu ermöglichen.
Durch die unternehmensweite Transparenz, die durch den Quintiq Company Planner und seiner Analysefähigkeiten ermöglicht wird, konnten wir anfangen, mit Leistungskennzahlen (KPIs / Key Performance Indicators) zu arbeiten: Lieferleistung, Vorlaufzeiten und Bestände.
Sylvia Siebenhaar,
Leiterin der Abteilung Bestellungs- und Kapazitätenplanung,
Alunorf