• DBCT

Dalrymple Bay Coal Terminal Pty Ltd (DBCT P/L) mit Sitz in Queensland, Australien, ist anerkanntermaßen einer der weltgrößten Exportterminals für metallurgische Kohle. Mit einer momentanen Kapazität von 68 Millionen Tonnen pro Jahr beläd DBCT jährlich über 600 Schiffe auf dem Weg zu Häfen in ganz Europa, Asien, Südamerika und dem mittleren Osten.

DBCT optimiert mit Quintiq die generelle und zeitliche Planung von Schiffen und Zügen und steigert die Effektivität der Anlegerplanung bei den täglichen Betriebsabläufen und darüber hinaus. Quintiqs Lösung für die Supply-Chain-Planung und -Optimierung (SCP&O) wird DBCT dabei unterstützen, ihre Ziele hinsichtlich der Erhöhung des Terminaldurchlaufs durch die Automatisierung vieler Aufgaben zu erreichen, die derzeit manuell erledigt werden. Zu den weiteren erwarteten Vorteilen gehört die Unterstützung des geplanten Unternehmenswachstums durch die lösungsimmanente Skalierbarkeit und Vielseitigkeit.
Infolge der Einführung von Quintiq konnte DBCT eine erhebliche Verbesserung der Planungsqualität und -beständigkeit sowie des Umgangs mit Abweichungen und Veränderungen am Betriebstag verzeichnen.
Kelvin Lockyer,
Operativer Geschäftsführer,
DBCT