• Lafarge

Als führender Hersteller von Zement, Beton und Zuschlagstoffen wirkt Lafarge weltweit bei dem Bau von großen Städten mit. Durch die innovativen Lösungen bietet das Unternehmen Gebäude mit mehr Wohnqualität, Kompaktheit, Langlebigkeit und Attraktivität in besser vernetzten Orten.

Lafarge hat sich für Software von Quintiq entschieden, um künftig die Sales & Operations Planning (S&OP) und das Transportmanagement zu optimieren. Das Unternehmen wird von der Quintiq-Plattform innerhalb der gesamten Organisation für die Bedarfsplanung, Supply-Chain-Planung und Transportoptimierung profitieren. Die drei Geschäftsbereiche Zement, Beton und Zuschlagstoffe haben in allen Ländern, in denen Lafarge vertreten ist, die Möglichkeit, dieses System zu implementieren. Die Lösung wird die Produktions- und Transportkosten reduzieren und gleichzeitig die Kundenzufriedenheit steigern.

Die in Echtzeit erfolgende Zusammenarbeit der Planer wird zudem zu einer enormen Verbesserung der Qualität und Transparenz der Planung führen. Durch den Einsatz einer einzigen Plattform für alle Planungsanwendungen wird die IT-Landschaft von Lafarge vereinfacht. Dank der Flexibilität der Quintiq-Optimierungstechnologie werden zudem sämtliche landesspezifische Geschäftsanforderungen abgedeckt.