• Ruukki

Das finnische Unternehmen Rautaruukki Corporation (kurz: Ruukki) liefert Metallbauteile, -systeme und -komplettlösungen für Hoch-, Tief- und Maschinenbauunternehmen. Entsprechend vielfältig ist das Portfolio an Produkten und Leistungen für die Metallbranche.
Ruukki hat mit Quintiq einen Unternehmensvertrag über die konzernweite Einführung der Quintiq-Softwarelösungen geschlossen. Bisher setzt Ruukki verschiedene Lösungen von Quintiq in einer Reihe von Produktionsstätten und Servicecentern in ganz Europa ein.
Die für das Ruukki-Werk Raahe in Finnland entwickelte Planungslösung basiert auf dem Quintiq Metal Scheduler und bildet sämtliche kundenspezifischen Variablen, Einschränkungen und Algorithmen ab. Die Materialreservierung erfolgt über ein hochgradig interaktives Formular, das in der Industrielösung angelegt ist und noch um Ruukki-spezifische Regeln zur effizienten Lokalisierung passender Brammen ergänzt wurde. Mit Quintiq konnte das Ruukki-Werk Raahe folgende Verbesserungen verzeichnen:

  • Verringerung des geplanten Brammenlagerbestands um 15-20% und damit
  • Kapazitätenfreisetzung für kurzfristige Aufträge
    Verbesserung der Gießeffizienz um mehr als 10%

Dank Quintiq hat sich unsere Arbeitsweise erheblich weiterentwickelt. Wir können jetzt auf die sich ständig verändernden Anforderungen von Prozessen und Kunden eingehen.
Jaakko Koistinen,
IT System Designer,
Ruukki