• SNCB Logistics

SNCB Logistics ist ein unabhängiges Güterbahnunternehmen der belgischen Bahn SNCB. Das Unternehmen wurde 2011 gegründet und bietet seine Leistungen, darunter Schienen-, Binnenschifffahrts- und Straßentransporte, Terminals, Lagerhaltung und Einsätze vor Ort, in 12 Ländern an. Vor der Einführung der Quintiq-Software setzte SNCB Logistics separate Systeme für das Lokomotiven- und Zugführermanagement sowie für die Planung des Bodenpersonals und der Bahntrassen ein.
SNCB Logistics war auf der Suche nach einem einheitlichen Planungssystem zur Steuerung der kompletten Produktionskette. Im Rahmen einer Projektausschreibung entschied sich SNCB Logistics für Quintiq und Ab Ovo, einen Spezialisten für Bahnfracht- und Advanced Planning und Scheduling (APS) Lösungen. Ab Ovo implementierte in einem unter dem Namen IRON laufenden Kooperationsprojekt die Quintiq-Software und modellierte die Lösung entsprechend den Anforderungen des Kunden. 
IRON hat bisher bereits beeindruckende Ergebnisse vorzuweisen, darunter höhere Mitarbeiterzufriedenheit, Flexibilität, Pünktlichkeit, Sicherheit und Leistungsfähigkeit des Betriebs sowie optimale Entscheidungen. All das schlägt sich in niedrigeren Kosten und einer höheren Rentabilität nieder. Weitere Verbesserungen sind geplant.
IRON erhöht unsere Wettbewerbsfähigkeit und unterstützt unsere Mission, einer der zuverlässigsten Bahnbetreiber zu werden. Diese Initiative ist nur ein Schritt in einer Serie von Maßnahmen, die SNCB Logistics unternimmt, um die Sicherheit, die Qualität und die Produktivität der Dienstleistungen zu verbessern.
Geert Pauwels,
CEO,
SNCB Logistics