Nachrichten

Suche
  • Alle Monate
    Alle Monate
    Januar
    Februar
    März
    April
    Mai
    Juni
    Juli
    August
    September
    Oktober
    November
    Dezember
  • Alle Jahre
    Alle Jahre
    2016
    2015
    2014
  • Alle Branchen
    Alle Branchen
    Produktion
    Metallverarbeitung
    Natürliche Ressourcen
    Logistik
    Luftfahrt
    Schienenverkehr
    Öffentlicher Verkehr
    Einzelhandel
    Rundfunk- und Fernsehproduktion
    Gesundheitswesen
    Sicherheit
  • Alle Arten
    Alle Arten
    Neuer Kunde
    Go Live
    Auszeichnungen
    Veranstaltungen
    Andere
  • Suche

Quintiq entwickelt für NTV ein integriertes Planungssystem für Zugflotte und Personal

31. Oktober 2012 | Rom, Italien

Heute gab Quintiq eine erfolgreiche Implementierung der Quintiq Advanced Planning & Scheduling (APS) Lösung für die Planung von Zugflotte und Personal bei der NTV (Nuovo Trasporto Viaggiatori's) bekannt. Diese Implementierung wird der NTV optimales Management, Planung und Reporting in den Bereichen Zugflotte und Personal ermöglichen.

  • nuovo trasporto viaggiatori train
  • NTV hat sich für die Advanced Planning & Scheduling Lösung von Quintiq wegen ihrer Fähigkeit entschieden, operative Herausforderungen zu unterstützen. Im Rahmen eines sorgfältigen Auswahlverfahrens hat Quintiq eine hohe Flexibilität, die Möglichkeit, eine Vielzahl von Ressourcen in einem einzigen System zu verwalten, sowie die Anpassungsfähigkeit der Software an ein Projekt in seinen Einführungsphasen bewiesen. NTV hat auch das starke Engagement seitens des Anbieters hervorgehoben.

Quintiq wird die gesamte Zugflotte und Personalressourcen von NTV optimieren, von der langfristigen Planung bis hin zu den operativen Prozessen. In der ersten Phase des Projektes wurde das Betriebsmodell und die Anzahl des Zugpersonals bestimmt, wobei die Software von Quintiq als Simulator für verschiedene Geschäftsszenarien zum Einsatz kam. Anschließend implementierten NTV und Quintiq ein voll integriertes Planungs- und Verwaltungssystem für alle operativen Ressourcen von NTV.

  • Paolo Ripa, Travelers Director von NTV, erzählt: „Wir waren bei NTV auf der Suche nach einem integrierten System, das in der Lage ist, die Effizienz und Effektivität unserer Mitarbeiter und Ressourcen in Einklang zu bringen, um deren langfristige Qualität und damit ihre Produktivität über einen langen Zeitraum sicherzustellen".

  • paolo ripa passenger director ntv
    Paolo Ripa
  • arjen heeres coo quintiq
    Arjen Heeres
  • Arjen Heeres, COO von Quintiq, kommentiert: „Wir sind sehr stolz, ein Unternehmen wie NTV in unserem Kundenportfolio zu haben. Die Zusammenarbeit mit einem so professionellen und qualitätsorientierten Unternehmen war äußerst angenehm. NTV hat sich für Quintiq entschieden, da wir Unternehmen dabei unterstützen, ihre komplexen Planungsherausforderungen flexibel und schnell zu lösen. Wir freuen uns über diese Gelegenheit, NTV bei der Erreichung seiner Unternehmensziele sowie beim Wachstum zu unterstützen. Mit der Sicherstellung der 100%-igen Zufriedenheit von NTV mit unserer Lösung konnten wir unsere Position als weltweiter Anbieter von APS-Lösungen für Unternehmen im Bereich Schienenverkehr weiter ausbauen."

Das System durchläuft zurzeit einen Feinabstimmungsprozess, um den nahtlosen Übergang von der Ressourcenplanung und -kontrolle zu einer echten Ressourcenoptimierung sicherzustellen - mit der Gewissheit, dass NTV auch mit der neuen Software den bestmöglichen Service für seine Kunden bereitstellen kann.

Über Quintiq

Die Advanced Planning & Scheduling Software von Quintiq befähigt Unternehmen, durch das Visualisieren und Optimieren ihrer betrieblichen Prozesse ihre Geschäftsziele zu erreichen. Quintiq-Software kann die bestmögliche Planungslösung für jedes Geschäftsmodell entwerfen und auch schwierige Planungsherausforderungen lösen, selbst in besonders komplexen und dynamischen Planungsumgebungen.

Seit der Gründung 1997 wächst Quintiq rapide und ist weltweit vertreten, mit zwei Hauptsitzen in den Niederlanden und den USA sowie einem globalen Entwicklungszentrum in Malaysia. Die Quintiq-Software wird weltweit an mehr als 500 Standorten in 78 Ländern eingesetzt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.quintiq.de oder auf Twitter: @quintiq.