Nachrichten

Suche
  • Alle Monate
    Alle Monate
    Januar
    Februar
    März
    April
    Mai
    Juni
    Juli
    August
    September
    Oktober
    November
    Dezember
  • Alle Jahre
    Alle Jahre
    2016
    2015
    2014
  • Alle Branchen
    Alle Branchen
    Produktion
    Metallverarbeitung
    Natürliche Ressourcen
    Logistik
    Luftfahrt
    Schienenverkehr
    Öffentlicher Verkehr
    Einzelhandel
    Rundfunk- und Fernsehproduktion
    Gesundheitswesen
    Sicherheit
  • Alle Arten
    Alle Arten
    Neuer Kunde
    Go Live
    Auszeichnungen
    Veranstaltungen
    Andere
  • Suche

Hauptsponsor Quintiq und Ruukki mit Präsentationen auf der London Gartner Supply Chain Executive Conference 2013

17. September 2013 | Egham, GB
Die beiden Unternehmen geben Optimierungsvorteile an die Konferenzteilnehmer weiter

Quintiq, einer der weltweit führenden Anbieter im Bereich Supply-Chain-Planung und -Optimierung (SCP&O), freut sich bekannt geben zu können, dass es einer der Hauptsponsoren der anstehenden Gartner Supply Chain Executive Conference ist. Während der vom 23. - 24. September stattfindenden Konferenz wird Arjen Heeres, COO von Quintiq, am ersten Tag eine Präsentation mit dem Titel „ Das fehlende Teilstück auf Ihrem Weg zu mehr Gewinn" für Supply-Chain-Experten im Lancaster London halten. Ruukki, ein Kunde von Quintiq, wird am gleichen Tag eine Sitzung mit dem Titel „Supply-Chain-Optimierung - Weltweit Herausforderungen bewältigen mit Quintiq" veranstalten.

„Als Hauptsponsor der diesjährigen Gartner Conference sind wir stolz, unsere Erkenntnisse zusammen mit anderen Meinungsführern in der Supply-Chain-Industrie aus Europa, dem Nahen Osten und Afrika vorstellen zu können", so Arjen Heeres. „Unsere Kunden werden von der Expertise der Gartner-Analysten sowie von einigen der hellsten Köpfe von Quintiq in Geschäftsbereichen wie Produktion, Logistik, Metallverarbeitung und Öl & Gas profitieren. Der Zugang zum Wissen so vieler Supply-Chain-Experten in einem Zeitrahmen von zwei Tagen ist eine hervorragende Gelegenheit für Fachkräfte aus allen Industrien."

Die Präsentation von Arjen Heeres, die am 23. September um 15:45 Uhr WESZ stattfindet, wird sich darauf konzentrieren, wie die Optimierung von Supply-Chain-Planungsprozessen Gewinne aus bisher unerschlossenen Quellen generieren kann im Gegensatz zu ERP-Lösungen, die sich eher für die Verwaltung alltäglicher Transaktionen eignen. Im Anschluss an die Präsentation wird Arjen Heeres für Pressegespräche zur Verfügung stehen, um das Thema weiter zu vertiefen und Fragen zu beantworten.

Ruukki hat sich darauf spezialisiert, seinen Kunden energieeffiziente Stahllösungen zu liefern. Bei seiner Veranstaltung wird Ismo Platan, Corporate Senior VP & CIO von Ruukki, erläutern, wie die Partnerschaft mit Quintiq die Logistik- und Produktionsprozesse über eine einzige Plattform auf globaler Ebene optimiert hat. Verfügbarkeit, verbesserte Durchlaufzeiten, ein reduzierter Bestand sowie schnellere, zuverlässigere Reaktionszeiten sind nur einige der vielen Vorteile. Die Sitzung von Ismo Platan wird am 23. September um 09:15 Uhr WEST stattfinden.

Die Teilnehmer sind eingeladen, während der Londoner Konferenz auch den Stand von Quintiq, PR1, zu besuchen. Hier werden Vertreter zur Besprechung von Supply-Chain-Herausforderungen zur Verfügung stehen, der Quintiq-Kunde Ruukki wird seine aus dem wahren Leben stammende Supply-Chain-Geschichte erzählen und eine Netzwerksitzung wird die Gelegenheit bieten, direkt auf der Quintiq Plattform 5.0 an einem Transportwettbewerb bestehend aus 10 Aufgaben gegen Kollegen anzutreten.

Gartner ist von Supply-Chain-Experten schon lange als beste Anlaufstelle für fachmännische Ratschläge und Erkenntnisse anerkannt und unterstützt Unternehmen weltweit, um höhere Gewinne zu erzielen und Kosten zu senken. Quintiq ermöglicht Unternehmen die Umsetzung der gleichen Ziele.

Über die Gartner Supply Chain Executive Conference 2013

Supply-Netzwerke haben einen kritischen Wendepunkt erreicht, der trotz damit verbundener Beunruhigung auch eine noch nie da gewesene Gelegenheit bietet , um die Funktionsweise von Supply-Chains zu überdenken. Die diesjährige Konferenz wird den Teilnehmern helfen, die Supply-Chain aus einem völlig neuen Blickwinkel zu betrachten und ihr Unternehmen voran zu treiben, um schnell Taktiken für agilere und effizientere globale Netzwerke zu ermitteln und umzusetzen, um ihre Supply-Chain proaktiv an die Spitze des Wettbewerbs zu setzen und sich auf die wenigen entscheidenden Supply-Chain-Initiativen zu konzentrieren, die den größten Einfluss auf und den besten Geschäftsnutzen für ihr Unternehmen haben werden. Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie unter www.europe.gartner.com/supplychain. Sie können der Veranstaltung unter Verwendung von #SCC auch auf Twitter folgen unter http://twitter.com/Gartner_inc.

Über Quintiq

Jedes Unternehmen hat seine ganz individuellen Herausforderungen bei der Supply-Chain-Planung. Manche dieser Planungsherausforderungen sind sehr umfangreich, einige äußerst komplex und andere scheinen schier unlösbar. Seit 1997 hat Quintiq jede dieser Herausforderungen mit einer einzigen Software-Plattform zur Supply-Chain-Planung und -Optimierung gelöst. Heute vertrauen rund 12.000 Nutzer in über 80 Ländern bei der Personal-, Logistik- sowie Produktionsplanung und -optimierung auf die Software von Quintiq. Quintiq hat jeweils einen Hauptsitz in den Niederlanden und in den USA sowie Niederlassungen auf der ganzen Welt. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.quintiq.de

Erfahren Sie mehr auf www.quintiq.de oder folgen Sie Quintiq auf Twitter, Facebook, Xing, LinkedIn und YouTube.

Anfragen Nordamerika
Jon Temerlies
Racepoint Group
Tel: +1-202-349-0859
Quintiq@Racepointgroup.com