Nachrichten

Suche
  • Alle Monate
    Alle Monate
    Januar
    Februar
    März
    April
    Mai
    Juni
    Juli
    August
    September
    Oktober
    November
    Dezember
  • Alle Jahre
    Alle Jahre
    2016
    2015
    2014
  • Alle Branchen
    Alle Branchen
    Produktion
    Metallverarbeitung
    Natürliche Ressourcen
    Logistik
    Luftfahrt
    Schienenverkehr
    Öffentlicher Verkehr
    Einzelhandel
    Rundfunk- und Fernsehproduktion
    Gesundheitswesen
    Sicherheit
  • Alle Arten
    Alle Arten
    Neuer Kunde
    Go Live
    Auszeichnungen
    Veranstaltungen
    Andere
  • Suche

Experten von Quintiq und EyeOn veranstalten ein Webinar zur erfolgreichen Nachfrageplanung für S&OP

12. September 2013 | ’s-Hertogenbosch, Niederlande

Quintiq, einer der weltweit führenden Anbieter im Bereich Supply-Chain-Planung und -Optimierung (SCP&O), und die Unternehmensberatung EyeOn gaben heute bekannt, dass sie ein Webinar zur erfolgreichen Nachfrageplanung für das Sales & Operations Planning (S&OP) veranstalten werden. Das einstündige Live-Webinar wird am 19. September um 12:00 Uhr von Dr. Michiel Jansen, Senior Solutions Consultant bei Quintiq, und Dr. Freek Aertsen, Managing Partner bei EyeOn, gehalten.

Das Webinar bietet Fachpersonal aus dem Bereich S&OP die Gelegenheit, von zwei führenden Experten mehr über die heute bewährten Praktiken bei der Nachfrageprognose zu erfahren. Unter anderem werden folgende Themen behandelt:

  • Planung und Implementierung einsatzfähiger Prozesse,
  • Einführung eines kontinuierlichen Verbesserungskreislaufs,
  • Erhöhung der Häufigkeit des Planungszyklus,
  • Beschäftigung leistungsstarker Planer mit den richtigen Kompetenzen.

„Die Spitzenreiter der Nachfrageprognose nutzen Schlüsselpraktiken zur Erzielung von Lagerbeständen, die 40% unter denen der schwächeren Konkurrenz liegen, während die Lieferperformance gleichzeitig noch verbessert wird“, erklärt Dr. Aertsen. Im Laufe des Webinars wird Aertsen die Methoden zur ergebnisorientierten Prognose und Nachfragesteuerung aus seiner jüngsten Studie vorstellen, die er mit über 90 Supply-Chain-Experten aus den unterschiedlichsten Industrien durchgeführt hat. Jeder Webinar-Teilnehmer erhält anschließend eine Kopie dieser Ergebnisse.

Die Webinar-Teilnehmer werden außerdem mehr über die Bewältigung unternehmerischer Herausforderungen bei der Bedarfsplanung erfahren. Von den Experten wird dargelegt, wie sich dies durch die Verbesserung der Prozesseffizienz anhand einer weitestgehend möglichen Automatisierung von Aufgaben und die Fokussierung von Bereicherungsbemühungen auf die Bereiche, in denen sie den größten Nutzen bringen, erreichen lässt. Weiterhin werden sie aufzeigen, wie wichtig die Nutzung verfügbarer Informationen zur Erstellung einer besseren Prognose ist.

„Die Umsetzung eines effektiven S&OP-Prozesses beginnt mit einer Nachfrageprognose, die so genau wie möglich ist“, erläutert Dr. Jansen. „Wir wollen veranschaulichen, wie Planer mit den richtigen Kompetenzen mithilfe moderner Bedarfsplanungswerkzeuge mehrere interne und externe Informationsquellen zu genaueren Nachfrageprognosen zusammenführen, auch wenn historische Daten fehlen.“

Die Anmeldung zum Webinar von Quintiq und EyeOn über die erfolgreiche Nachfrageplanung für S&OP ist möglich unter: http://www.quintiq.com/event-2013/webinar-successful-demand-planning-sop.html

Über EyeOn

EyeOn ist ein spezialisiertes Beratungsunternehmen, das die Betriebsergebnisse von Kunden durch die Optimierung ihrer Prognose- und Planungsfähigkeiten verbessert. Das Unternehmen plant und implementiert innerhalb eines Zeitraums von maximal 100 Tagen (maßgeschneiderte) Lösungen, die wirklich funktionieren, und zudem bietet es Zeitarbeitskräfte für Prognose und Planung an und betreibt ausgelagerte Planungsdienste. Um innovativ zu bleiben, beteiligt sich EyeOn ständig an verschiedenen Forschungsprojekten in enger Zusammenarbeit mit der Universität Tilburg, der Erasmus-Universität Rotterdam und der Universität Eindhoven. Weitere Informationen unter: www.eyeon.nl

Über Quintiq

Jedes Unternehmen hat seine ganz individuellen Herausforderungen bei der Supply-Chain-Planung. Manche dieser Planungsherausforderungen sind sehr umfangreich, einige äußerst komplex und andere scheinen schier unlösbar. Seit 1997 hat Quintiq jede dieser Herausforderungen mit einer einzigen Software-Plattform zur Supply-Chain-Planung und -Optimierung gelöst. Heute vertrauen rund 12.000 Nutzer in über 80 Ländern bei der Personal-, Logistik- sowie Produktionsplanung und -optimierung auf die Software von Quintiq. Quintiq hat jeweils einen Hauptsitz in den Niederlanden und in den USA sowie Niederlassungen auf der ganzen Welt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.quintiq.de, oder folgen Sie Quintiq auf Twitter, Facebook, Xing, LinkedIn und YouTube.

Anfragen Nordamerika
Jon Temerlies
Racepoint Group
Tel: +1-202-349-0859
Quintiq@Racepointgroup.com