Nachrichten

Suche
  • Alle Monate
    Alle Monate
    Januar
    Februar
    März
    April
    Mai
    Juni
    Juli
    August
    September
    Oktober
    November
    Dezember
  • Alle Jahre
    Alle Jahre
    2016
    2015
    2014
  • Alle Branchen
    Alle Branchen
    Produktion
    Metallverarbeitung
    Natürliche Ressourcen
    Logistik
    Luftfahrt
    Schienenverkehr
    Öffentlicher Verkehr
    Einzelhandel
    Rundfunk- und Fernsehproduktion
    Gesundheitswesen
    Sicherheit
  • Alle Arten
    Alle Arten
    Neuer Kunde
    Go Live
    Auszeichnungen
    Veranstaltungen
    Andere
  • Suche

Quintiq fordert weltweit Puzzle-Löser heraus

4. September 2014 | 's-Hertogenbosch, Niederlande
Kreatives Bewerbungstool fordert Jobinteressierte heraus, die Arbeitsschichten von elf Busfahrern auf drei Linien zu koordinieren

Quintiq, ein weltweit führender Anbieter von Supply-Chain Planungs- und -Optimierungslösungen (SCP&O), startet ein einfallsreiches, neues Bewerbungstool, um qualifizierte Mitarbeiter zu finden.

Die ComBUStion Challenge simuliert einen Schichtplan für Busfahrer. Der Spieler arbeitet in einer Planungsabteilung. Er wird vor die Herausforderung gestellt, einen optimalen 14-tägigen Arbeitsplan für elf Busfahrer auf drei Linien zu erstellen. Je effizienter der Zeitplan ist, umso glücklicher sind der simulierte Chef und die Fahrer.

Das Tool steht auf der Karriere Website von Quintiq frei zur Verfügung. Spieler, die einen Spielstand von über 85 Prozent bei der Simulation erreichen, werden automatisch zu einem Vorstellungsgespräch in eine der weltweit 16 Niederlassungen des Unternehmens, eingeladen. Der beste Teilnehmer eines jeden Monats erhält zusätzlich ein iPad von Quintiq.

An der Testversion der ComBUStion Challenge in Malaysia haben über 3.500 Interessenten teilgenommen. Es wurden 15.000 Versuche gezählt. Die Mehrzahl der Teilnehmer erzielte weniger als 80 Prozent bei der Optimierung des Arbeitsplanes. Lediglich neun Prozent der Teilnehmer erreichte Werte von über 90 Prozent. Bisher haben 27 Teilnehmer ein optimales Ergebnis erreicht.

Boo Soon Ting, einer der herausragenden Teilnehmer des Spiels aus Kuala Lumpur, sagte: „Die Challenge ist ein einfaches, aber auch anspruchsvolles Planungspuzzle. Der Zeitplan muss von Anfang an sorgfältig geplant und bis zuletzt optimiert werden.“

„Die ComBUStion ist ein Weg für uns, eine zunehmend digitale Zielgruppe zu erreichen", sagt Victor Allis, CEO und Mitgründer von Quintiq. „Wir wollen die besten Köpfe. Mit diesem Puzzle, legen wir die Messlatte hoch. Wir geben leidenschaftlichen Rätsel-Lösern eine Chance, sich zu beweisen, bevor sie sich auch nur für einen Job bei Quintiq bewerben."

Das Puzzle ist Teil der neuen Quintiq Karriere-Website auf careers.quintiq.com/puzzle.html.

Über Quintiq

Jedes Unternehmen hat seine ganz individuellen Herausforderungen bei der Supply-Chain-Planung. Manche dieser Planungsherausforderungen sind sehr umfangreich, einige äußerst komplex und andere scheinen schier unlösbar. Seit 1997 hat Quintiq jede dieser Herausforderungen mit einer einzigen Software-Plattform zur Supply-Chain-Planung und -Optimierung gelöst. Heute vertrauen rund 12.000 Nutzer in über 80 Ländern bei der Personal-, Logistik- sowie Produktionsplanung und -optimierung auf die Software von Quintiq. Quintiq hat jeweils einen Hauptsitz in den Niederlanden und in den USA sowie Niederlassungen auf der ganzen Welt.

Erfahren Sie mehr auf www.quintiq.de oder folgen Sie Quintiq auf Twitter,Facebook, LinkedIn und YouTube.

Weber Shandwick
Caroline Schiller / Annette Myska
Account Management
Tel: +49 (0)89 380 179 – 46 / -51
E-Mail: quintiqgermany@webershandwick.com