Nachrichten

Suche
  • Alle Monate
    Alle Monate
    Januar
    Februar
    März
    April
    Mai
    Juni
    Juli
    August
    September
    Oktober
    November
    Dezember
  • Alle Jahre
    Alle Jahre
    2016
    2015
    2014
  • Alle Branchen
    Alle Branchen
    Produktion
    Metallverarbeitung
    Natürliche Ressourcen
    Logistik
    Luftfahrt
    Schienenverkehr
    Öffentlicher Verkehr
    Einzelhandel
    Rundfunk- und Fernsehproduktion
    Gesundheitswesen
    Sicherheit
  • Alle Arten
    Alle Arten
    Neuer Kunde
    Go Live
    Auszeichnungen
    Veranstaltungen
    Andere
  • Suche

Meinungsführer treffen sich auf der Quintiq World Tour 2015 unter dem Motto „Mitarbeiter. Planung. Gewinn“

13. Mai 2015 | ‘s-Hertogenbosch, Niederlande

Quintiq, ein führender Anbieter von Supply-Chain-Planungs- und -Optimierungslösungen (SCP&O), gibt den Beginn seiner jährlichen World Tour mit Stopps in 12 Städten auf der ganzen Welt bekannt.

Das diesjährige Motto lautet „Mitarbeiter. Planung. Gewinn". Die Teilnehmer erfahren, wie sich mithilfe von Optimierung das Potenzial von Mitarbeiter- und Planungsprozessen in Unternehmen unterschiedlichster Branchen - von der Luftfahrt über die Logistik und Produktion bis hin zum öffentlichen Verkehr und der Öl- und Gasindustrie - voll ausschöpfen lässt.

Dr. Victor Allis, CEO von Quintiq, wird die Teilnehmer in seiner Eröffnungsrede auf eine Reise der bahnbrechenden Business Transformation mitnehmen. Dabei wird er Fallstudien von Unternehmen vorstellen, die sich den Transformationsprozess - angefangen beim ersten Schritt, dem Einsatz von Technologien zur Modernisierung von Geschäftsprozessen, bis hin zum letzten Schritt, der Betrachtung des gesamten Marktes aus einem völlig neuen Blickwinkel, -zu Eigen gemacht haben.

Die Quintiq World Tour 2015 schreibt die Erfolgsgeschichte der World Tour 2014 fort, zu der mehr als tausend Fachkräfte führender Unternehmen aus dem Supply-Chain- und IT-Bereich kamen. Bei Vorträgen, Runden Tischen und Networking-Events haben die Teilnehmer Gelegenheit zu erfahren:

  • warum qualifizierte menschliche Planer - und keine Roboter oder Computer - der Schlüsselfaktor in der Supply-Chain-Planung bleiben
  • welche Kenntnisse qualifizierte Planer 2015 besitzen müssen und wie diese Kenntnisse Ihr Unternehmen grundlegend verändern können
  • warum Big Data ohne Big Calculations sinnlos ist
  • warum technologische Innovation sowohl eine Gefahr als auch eine Chance bedeuten kann und wie sich sicherstellen lässt, dass man stets derjenige ist, der etwas bewirkt, und nie derjenige, auf den eingewirkt wird

Veranstaltungsorte
Die erste Quintiq World Tour Veranstaltung 2015 fand am 31. März in Doha, Qatar, statt, gefolgt von London am 7.Mai. Zu den Referenten in Doha zählten Optimierungsexperten von Quintiq, von Flüssigerdgasproduzent RasGas und von Metallhersteller Elval. Die Veranstaltung in London umfasste Sprecher des Verkehrsbetriebes Transport for London, dem Lebensmittelhersteller Moy Park, der Flughafenberatungsfirma Copenhagen Optimization und des Logistikexperten eft sowie viele mehr. Weitere Veranstaltungen werden unter anderem in Düsseldorf, Peking, Paris, Sydney und Philadelphia stattfinden, ehe die World Tour schließlich im November in Amsterdam endet.

Eine Liste mit allen 12 Veranstaltungsorten - ggf. mit Terminen und Namen der Referenten, die bereits zugesagt haben - finden Sie unter: http://www.quintiq.de/die-quintiq-world-tour-2015.html.

Als die vorliegende Pressemitteilung verfasst wurde, hatten bereits folgende Referenten zugesagt:

Doha
Periklis Tsahageas, Projektmanager Supply Chain, Elval
Shahrin Zainuddin, Leiter Business Optimization
Leigh Thomas, Leiter Portfolio Analysis, RasGas

London
Theo Haughton, Leiter Strategie und Geschäftsplanung - S- und U-Bahnen, Transport for London
Kevin Gaskell, ehem. CEO/Geschäftsführer von BMW, Porsche und Fairline Boats Limited
Kasper Hounsgaard, geschäftsführender Partner von Copenhagen Optimization
Katharine Strain, Projektmanagerin Supply-Chain-Planung, Moy Park
Chris Saynor, CEO, eft

Brescia
Guido Porro, CEO/Geschäftsführer, EuroMed, Dassault Systèmes
Nicola Gussetti, Betriebsleiter, Loro Piana
Gabriele Bortolotto, Group Logistics Director, AFV Beltrame
Federico Meda, Train Drivers Manager, Nuovo Trasporto Viaggiatori Spa (NTV)

Düsseldorf
Dr. Pero Micic, CEO, FutureManagementGroup AG
Andreas Novak, Director Manufacturing, Vlisco Niederlande
Wolfgang Meißner, Head of SCM Design, ThyssenKrupp Steel Europe

Philadelphia und Amsterdam
Adrian Gonzalez, President von Adelante SCM und Gründer/Moderator von Talking Logistics

*Änderungen der Sprecher bleiben vorbehalten

About Quintiq
Jedes Unternehmen hat seine ganz individuellen Herausforderungen bei der Supply-Chain-Planung. Manche dieser Planungsherausforderungen sind sehr umfangreich, einige äußerst komplex und andere scheinen schier unlösbar. Seit 1997 hat Quintiq jede dieser Herausforderungen mit einer einzigen Software-Plattform zur Supply-Chain-Planung und -Optimierung gelöst. Heute vertrauen rund 12.000 Nutzer in über 80 Ländern bei der Personal-, Logistik- sowie Produktionsplanung und -optimierung auf die Software von Quintiq. Quintiq hat jeweils einen Hauptsitz in den Niederlanden und in den USA sowie Niederlassungen auf der ganzen Welt. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.quintiq.de

Erfahren Sie mehr auf www.quintiq.de oder folgen Sie Quintiq auf Twitter, Facebook, LinkedIn und YouTube.

Anfragen Nordamerika

Brittany Falconer
Racepoint Group
+1 617 624 3242
Quintiq@racepointgroup.com

Anfragen EMEA
Sophie Waterfield
Weber Shandwick
Tel:+44 (0)207 067 0728
quintiq@webershandwick.com