Nachrichten

Suche
  • Alle Monate
    Alle Monate
    Januar
    Februar
    März
    April
    Mai
    Juni
    Juli
    August
    September
    Oktober
    November
    Dezember
  • Alle Jahre
    Alle Jahre
    2016
    2015
    2014
  • Alle Branchen
    Alle Branchen
    Produktion
    Metallverarbeitung
    Natürliche Ressourcen
    Logistik
    Luftfahrt
    Schienenverkehr
    Öffentlicher Verkehr
    Einzelhandel
    Rundfunk- und Fernsehproduktion
    Gesundheitswesen
    Sicherheit
  • Alle Arten
    Alle Arten
    Neuer Kunde
    Go Live
    Auszeichnungen
    Veranstaltungen
    Andere
  • Suche

Severstal unterzeichnet Vertrag zur Optimierung der Prozesse im Werk in Tscherepowez

04. Januar 2013 | Den Bosch, Niederlande

Severstal, eines der weltgrößten vertikal integrierten Unternehmen für Stahlproduktion und Bergbau, war auf der Suche nach einer Möglichkeit, die Leistungsfähigkeit seines Stahlwerks im russischen Tscherepowez, das insgesamt aus dreizehn verschiedenen Anlagen besteht, zu verbessern. Um dieses Ziel erreichen zu können, entschied man sich für den Einsatz des Quintiq Schedulers in Kombination mit einer MES-Lösung von Danieli Automation. Mit dem neuen System hat Severstal nun die Möglichkeit, die Produktionsaufträge zwischen den verschiedenen Anlagen prozessübergreifend zu planen und zu überwachen. Außerdem unterstützt die Lösung das Unternehmen beim Erreichen der Geschäftsziele, steigert die operative Effizienz und sorgt für eine Verbesserung der allgemeinen Liefertreue.

Im September 2012 reiste ein Team bestehend aus Stahlexperten von Quintiq und Danieli Automation für eine Woche nach Tscherepowez, um die Möglichkeiten ihrer Software-Lösungen an realen Daten von Severstal zu demonstrieren.

Yuri Shekhovtsov, CIO bei Severstal, erklärte: „Quintiq und Danieli haben uns im Laufe dieser Demo-Woche bewiesen, dass sie die richtigen Partner für uns sind. Das Team war äußerst kompetent und so waren wir in der Lage, die Flexibilität der Quintiq-Plattform im Zusammenspiel mit der Lösung von Danieli zuverlässig zu beurteilen.“

Francois Eijgelshoven, Quintiq Business Unit Director im Bereich Metall, ergänzte: „Wir sind sehr stolz, dass Severstal heute zu unseren Kunden zählt und wir nun auch in Russland vertreten sind. Gemeinsam können wir für das Unternehmen in Zukunft Großes erreichen.“

Enrico Plazzogna, Vice President Sales bei Danieli Automation, fügte hinzu: „Nachdem wir erst kürzlich den Auftrag für ein MES-System für ein kleines Werk der Severstal Group in Balakowo erhielten, freuen wir uns nun, auch die MES-Systeme für Tscherepowez liefern zu dürfen. Dieser Erfolg wurde erst durch die äußerst dynamische und proaktive Zusammenarbeit mit Quintiq möglich.“

Über Severstal

Severstal ist eines der weltgrößten vertikal integrierten Stahlproduktions- und Bergbauunternehmen. Mit insgesamt etwa 70.000 Mitarbeitern verfügt Severstal über Standorte in Russland, den USA, der Ukraine, Lettland, Polen, Italien und Liberia sowie über Kapitalanlagen in Brasilien. Severstal ist im MICEX/RTS notiert, entsprechende GDRs werden an der LSE gehandelt. Das Unternehmen konnte im Jahr 2011 einen Umsatz in Höhe von 15,8 Milliarden USD und ein EBITDA in Höhe von 3,6 Milliarden USD verbuchen. 2011 produzierte das Unternehmen 15,3 Millionen Tonnen Rohstahl. Das Stahlwerk in Tscherepowez ist eines der größten integrierten Stahlwerke der Welt. Es verfügt über einen ganzheitlichen Produktionskreislauf, ermöglicht eine kostengünstige Produktion und befindet sich an einem geografisch äußerst günstigen Standort. Das Unternehmen stellt eine umfangreiche Produktpalette an Flach- und Langwalzprodukten, wie etwa warm- und kaltgewalzte Flachprodukte, verzinkte und farbbeschichtete Produkte und Langprodukte her. Für weitere Informationen besuchen Sie www.severstal.com

Über Danieli Automation

DANIELI AUTOMATION ist ein Unternehmen der DANIELI Group, einem der drei größten Anbieter von Werksausrüstung für die Metallindustrie, dessen Angebot unter anderem Prozesssteuerung, elektrische Ausrüstung und Ingenieurdienstleistungen umfasst. Das Unternehmen wurde 1969 gegründet und deckt seitdem das gesamte Spektrum der Danieli Technologien ab, angefangen von Eisenerz bis hin zu Lang- und Flachwalzprodukten. Seit 1990 bietet DANIELI AUTOMATION auch Manufacturing Execution Systems (sogenannte MES-Systeme) an, die speziell auf die Bedürfnisse der Metallbranche zugeschnitten sind und eine große Bandbreite an Modulen mit Standard- und kundenspezifischen Funktionen abdecken.

Für weitere Informationen besuchen Sie www.dca.it

Über Quintiq

Mithilfe der intelligenten Planungs- und Steuerungssoftware von Quintiq können Unternehmen durch eine Optimierung und transparentere Gestaltung ihrer operativen Prozesse erhebliche Vorteile erzielen. Die Software von Quintiq liefert optimale Pläne für jedes Geschäftsmodell und findet für alle Planungsprobleme, auch im komplexesten und dynamischsten Geschäftsumfeld, die beste Lösung. Quintiq wurde im Jahr 1997 gegründet und entwickelte sich schnell zu einem internationalen Unternehmen mit dualem Hauptsitz in den USA und den Niederlanden, einem Entwicklungszentrum in Malaysia sowie weiteren Niederlassungen auf der ganzen Welt. Die Quintiq-Software wird bereits an mehr als 500 Standorten in über 78 Ländern eingesetzt.

Für weitere Informationen besuchen Sie www.quintiq.de oder folgen Sie @Quintiq auf Twitter.