Die richtigen Entscheidungen für Ihr Unternehmenswachstum

img-istock_000038613058_xxxlargeS&OP-Reife-Serie, Teil 4 von 5

Wer von Ihnen die bisherigen Teile dieser Serie gelesen hat, kennt Andrew bereits, der eine wichtige Rolle für den Erfolg des Unternehmens spielt:

  • Er hat den rentablen Kunden ASDF gewonnen.
  • Er setzt Prognoselösungen zur künftigen Planoptimierung ein.
  • Er nutzt das Wissen, das er dank der lückenlosen Transparenz über die Supply-Chain von Q Co. gewinnt, dazu, Lieferantenverträge neu zu verhandeln, um höhere Kosteneinsparungen zu erzielen.

Den richtigen Schritt berechnen

Wir treffen wieder Andrew bei Q Co., wo er zum Country Manager befördert wurde. Q Co. hat enorme Wachstumssprünge hingelegt und damit ist auch der Druck gestiegen, höhere Ziele erreichen zu müssen. Der Einsatz hat sich erhöht und die Risiken sind erheblich: Die richtigen Entscheidungen zu treffen, ist von allerhöchster Wichtigkeit.

Zusammen mit Shelly, dem Global Supply Chain Director, hat Andrew anhand von Input zum prognostizierten Auftragsbedarf (bzw. zu den prognostizierten Auftragsstornierungen) von Leitkunden eine Konsensbedarfsprognose erarbeitet.

Das Feedback von Vertriebsmitarbeitern auf der ganzen Welt hilft ihnen, schwache Produkte zu erkennen, die dann aus dem Sortiment genommen werden, um Ressourcen freizusetzen und anderweitig so zu nutzen, dass die Gewinne aus nachfrage- und margenstärkeren Produkten maximiert werden können. So können mit Inputunterstützung vom Marketing außerdem neue Produkte eingeführt und diese kollaborativen Prognosen durch externe Daten zu makroökonomischen Indikatoren weiter verbessert werden.

In der Wertschöpfungskette aufrücken

Die Vorarbeit für die Einführung eines neuen und attraktiveren Produktsortiments wurde geleistet und diesmal will Q Co. die Produkte weltweit gleichzeitig einführen. Wie werden das Unternehmen und Andrew den Erfolg dieser Produkteinführung sicherstellen? In meinem nächsten und letzten Beitrag zu dieser Serie werde ich auf die letzten Schritte des Planungsprozesses bei Q Co. eingehen und die kommenden Jahre des Unternehmens aus der Vogelperspektive beleuchten.

Unternehmen mit präziseren Prognosen weisen eine bessere Bestandsentwicklung und eine höhere Kapitalrendite auf. Informieren Sie sich über die Eigenschaften und Best Practices von in der Bedarfsplanung führenden Unternehmen. Sehen Sie sich auch dieses Video an, in dem die S&OP-Experten Bryan Ball und John Sookias aufzeigen, wie Sie mit Ihrem S&OP-Prozess die nächste Entwicklungsstufe erreichen können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *